Zwischenprüfung 2010: Bohrvorrichtung

CHF 200.00

Für Konstrukteurlehrlinge 2. Lehrjahr
Nach Normen-Auszug 2006

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: ZWP10 Kategorie:

Beschreibung

VAKB-Zwischenprüfung 2010 (Bohrvorrichtung)
Aufgaben- und Lösungssatz*
Nach Normen-Auszug 2006

Aufgabe 1A (Vermassen):
Zwei vorgezeichnete Werkstücke aus der Baugruppe ‘Bohrvorrichtung’ müssen mit Massen, Toleranzen und Bearbeitungsangaben ergänzt werden (Vorgabezeit 2,5Std.).

Aufgabe 1B (Detaillieren):
Drei Werkstücke aus der Baugruppe ‘Bohrvorrichtung’ müssen komplett als Werkstattzeichnungen von Hand gezeichnet werden (Vorgabezeit 2,5Std.).

Aufgabe 2 (Normenkenntnisse):
Auf einem Fragebogen müssen Fragen zu Normenkenntnissen und Vorstellungsvermögen beantwortet werden (Vorgabezeit 2Std.).

Aufgabe 3 (Gestaltungstechnik):
Die Schweisskonstruktion aus Aufgabe 1A muss in eine Gusskonstruktion umgestaltet werden (Vorgabezeit 3Std.).
* Wegen der grossen Lösungsvielfalt enthält die Aufgabe 3 keine Lösung, sondern nur einen Bewertungsvorschlag (Bewertungskriterien und Punktevorgaben).

Zusätzliche Information

Gewicht 0.22 kg
Lieferart

Download, Papierversion

Das könnte Ihnen auch gefallen …

VAKB : Welcome !

Authorize

Passwort vergessen

Registrieren