Zwischenprüfung 2014: Abhebevorrichtung

CHF 100.00

Für Konstrukteurlehrlinge 2. Lehrjahr
Nach Normen-Auszug 2010
Papier-Variante ist leider vergriffen, deshalb nur Variante ‘Download’ verfügbar

Artikelnummer: ZWP14-D Kategorie:

Beschreibung

VAKB-Zwischenprüfung 2014 (Abhebevorrichtung pneumatisch)
Aufgaben- und Lösungssatz*
Nach Normen-Auszug 2010

Dieser Prüfungssatz eignet sich hervorragend als Vorbereitung auf die Teilprüfung der Konstrukteure.

Aufgabe 1A (Vermassen)

Drei vorgezeichnete Werkstücke aus der Baugruppe ‘Abhebevorrichtung pneumatisch’ müssen mit Massen, Toleranzen und Bearbeitungsangaben ergänzt werden (Vorgabezeit 2,5 Std.).

Aufgabe 1B (Detaillieren)

Zwei Werkstücke aus der Baugruppe ‘Abhebevorrichtung pneumatisch’ müssen komplett als Werkstattzeichnungen von Hand gezeichnet werden (Vorgabezeit 2 Std.).

Aufgabe 2 (Normenkenntnisse)

Auf einem Fragebogen müssen Fragen zu Normenkenntnissen beantwortet werden (Vorgabezeit 2 Std.).

Aufgabe 3 (Konstruktionstechnik)

Für einen Riementrieb muss der Guss-Sockel in eine schnell herzustellende Variante umkonstruiert werden (Vorgabezeit 3,5 Std.).

*Hinweis

Wegen der grossen Lösungsvielfalt enthält die Aufgabe 3 keine Lösung, jedoch einen Bewertungsvorschlag (Bewertungskriterien und Punktevorgaben).

Zusätzliche Information

Lieferart

Download, Papier inkl. Download