Sie finden hier alles Wissenswerte über den Verband, seine Tätigkeiten und Anlässe sowie ein Mitgliederverzeichnis.

Der VAKB wurde 1973 als Verein VMZB (Verband Ausbildung Maschinenzeichner Bern) gegründet und hat zum Ziel, die rund 100 Mitgliederfirmen in der Ausbildung von Konstrukteur-Lehrlingen zu unterstützen.

Der VAKB bietet im Kanton Bern alle ÜK (Überbetriebliche Kurse) für den Beruf Konstrukteur/in EFZ an. Diese werden in Bern, Thun und Burgdorf durchgeführt.

Die Arbeitsgruppe Zwischenprüfung erarbeitet jedes Jahr eine 1,5-tägige Prüfung für Konstrukteur-Lehrlinge im 2. Lehrjahr. Diese Zwischenprüfung wird als Vorbereitung auf die Teilprüfung durchgeführt.

Aktuelles:


Zwischenprüfungen

In unserem Shop können Sie freigegebene VAKB-Zwischenprüfungen (inkl. Lösungen) bestellen.
Diese eignen sich besonders gut als Vorbereitung auf die Teilprüfung.
Ein Beispiel einer solchen Zwischenprüfung finden Sie unter Prüfungsbeispiel
Aktuell: Zwischenprüfung 2016


Fachkurs ISO 8015

Beide Fachkurse ‚ISO 8015‘ sind ausgebucht. Wir können leider keine Anmeldungen mehr berücksichtigen.


Schweizer Meister im Beruf Konstrukteur

Wir gratulieren Roger Krauer von der Schneeberger AG Lineartechnik ganz herzlich zum Schweizermeister-Titel an den IndustrySkills in Basel!
Er wird an den World Skills 2017 in Abu Dhabi die Schweiz im Beruf Konstrukteur vertreten.
Weitere Infos


ÜK Teilprüfungsvorbereitung

Der ÜK Teilprüfungsvorbereitung findet in den Wochen 18-23 statt (6x 1 Tag pro Woche).
Dieser Kurs ist ein freiwilliger Ergänzungskurs.
Die Einladungen wurden versendet.


Betriebspraktika des Gymnasiums Kirchenfeld

Ab Frühjahr 2017 bietet die Abteilung MN am Gymnasium Kirchenfeld in Bern auf Stufe Sekunda ein Betriebspraktikum als Alternative zum Sozialpraktikum an.
Gesucht sind Firmen, die solche Praktika anbieten.
Informationen finden Sie in folgenden Dokumenten: Merkblatt / Ablaufplanung


VAKB : Welcome !

Authorize

Passwort vergessen

Registrieren