Zielgruppe

Konstrukteurlehrlinge 2. Lehrjahr

Kursziel

Vorbereitung auf die Teilprüfung

Kursprogramm

  • Standortbestimmung (Durcharbeiten und Besprechen der Swissmem-Prüfung KRB 50L)
  • Individuelle Vertiefung (Durcharbeiten und Besprechen von Teilen aus freigegebenen VAKB-Zwischenprüfungen und individuellen Übungen)
  • Hauptprobe (Durcharbeiten und Besprechen der Swissmem-Prüfung KRB 52-1L)

Kursorte

Thun: Hotelfachschule Thun
Bern: EHB Zollikofen
Langenthal: azm Ausbildungszentrum Mittelland

Kursdaten

6 Tage in KW 18-23

Kurstage

Kann je nach ÜK-Zentrum unterschiedlich sein

Anmeldung

Die Lehrbetriebe werden von der ÜK-Kommission jeweils in der KW 10 kontakiert, um ihre Lehrlinge anzumelden.

Kurszeiten

07:45–11:45 und 12:45–16:45 Uhr

Kurssprache

Deutsch

Kurskosten

6 Tage à CHF 120.- = CHF 720.- (Mitglieder VAKB)
6 Tage à CHF 140.- = CHF 840.- (Nichtmitglieder)

Versicherung

Die Lehrlinge müssen gegen Unfall und Krankheit durch den Lehrbetrieb versichert sein

Mitzubringendes Material

– Schreibzeug, Schreibblock, Lineal
– Normen-Auszug
– Persönliche, korrigierte VAKB-Zwischenprüfung
– Swissmem-Lehrgänge b.1, b.2 und b.3
Die Swissmem-Teilprüfung KRB 50L wird am Kurs abgegeben und muss nicht selber organisiert werden.
Die Swissmem-Teilprüfung KRB 52-1L wird am Kurs abgegeben, sofern sie bei der Anmeldung bestellt wurde. Ansonsten muss sie der Lehrbetrieb selber organisieren.

Verschiedenes

Dieser Kurs ist freiwillig.
Der überbetriebliche Kurs steht unter Aufsicht der Kurskommission überbetriebliche Kurse Konstrukteur des VAKB.
Die Lehrmeister/innen sind herzlich zu einem Kursbesuch eingeladen. Bitte Termin vorgängig absprechen.